Freie Trauung

Freie Trauung Berlin

Bei einer Freien Trauung steht der besondere Charakter der Trauung im Vordergrund. Es geht den Paaren darum, den Akt der Eheschließung zu etwas Außergewöhnlichem, zu einem einmaligen Event zu gestalten.

Die Beweggründe für eine Freie Trauung sind vielfältig. Braut und Bräutigam gehören unterschiedlichen Konfessionen an, wünschen sich aber, dass Elemente der verschiedenen Trauzeremonien miteinander verbunden werden, ganz gleich, ob unterschiedliche christliche Richtungen aufeinander treffen oder andere Glaubensrichtungen beteiligt sind wie zum Beispiel Buddhismus oder Islam.
Ganz egal – ihre Zuneigung, ihre Liebe stehen im Vordergrund und der Wunsch, diesen Tag für sie beide und für Ihrre Hochzeitsgäste außergewöhnlich zu gestalten.
Vielleicht wünschen Sie sich auch eine Trauzeremonie, die Ihnen kein Standesamt bietet – bei einem Fallschirmsprung aus einem Sportflugzeug, unter Wasser oder in 2.000 Metern Höhe in einer steilen Felswand nach stundenlangem Aufstieg. Den Möglichkeiten sind keine Grenzen gesetzt, vorausgesetzt, Sie finden jemanden, der ihre Wünsche umsetzt.

Ihr passender Anbeieter zur Freien Trauung:

Lisa Hintzke – Freie Rednerin und Sängerin

Verba ad Vitam – Lebensreden & Gesang

Lisa Hintzke – Freie Rednerin und Sängerin
Knobelsdorffstraße 43
14059 Berlin

Lisa Hintzke – Freie Rednerin und Sängerin

Verba ad Vitam – Lebensreden & Gesang

Lisa Hintzke – Freie Rednerin und Sängerin
Knobelsdorffstraße 43
14059 Berlin

Freie Trauungen mit Lisa Hintzke

Die Entscheidung für ein gemeinsames Leben ist ein wundervoller und romantischer Schritt. Eure Geschichte zu erzählen, einen individuellen Rahmen zu finden und eure Zeremonie zu gestalten, ist mir ein besonderes Anliegen. Ich widme euch meinen Einsatz mit viel Charme, Witz und Klasse. Dabei richte ich mich nach euren Wünschen.

Zudem biete ich euch (sprecherisch wie auch gesanglich) eine warme Stimm-Klangfarbe, eine sichere Stimmtechnik und durch meine jahrelange Bühnenerfahrung auch eine tolle Präsenz. Des Weiteren habe ich viel Freude an der Begleitung meiner Brautpaare und bin mit viel Herzblut dabei.

Ihr könnt über die Kontaktdaten ein unverbindliches Gespräch mit mir vereinbaren. Ich würde mich freuen, euch kennenzulernen!

Gesang zur Hochzeit

Mit Musik wird der schönste Tag im Leben nochmal schöner. Meine warme und besondere Stimme verzaubert und schenkt Augenblicke zum Verweilen, Tanzen und auch Genießen. Gern bin ich der Atmosphärenmaler für eure Feier.

Als Berliner Jazzsängerin ist mein Herzensgebiet der Swingjazz, aber meine Stimme wirkt in allen anderen Genres genauso wundervoll und stark. Im Duo mit meinem Gitarristen begeistern wir zum Beispiel auch Rockabilly-, Pop- und Soul-Fans. Natürlich sind die romantischsten Lieder in unserem Repertoire und wenn ihr noch ein Neues für uns habt, lernen wir es gern für euch.

Allein, im Duo (Klavier- oder Gitarrenbegleitung), im Trio, mit einer Band oder klassischen Jazzband erfülle ich gern eure Wünsche für Lieder bei der Zeremonie, Hintergrundmusik beim Sektempfang oder individuelle musikalische Konzepte.

 
 

Aktivieren Sie JavaScript um das Video zu sehen.
Video-Link: https://www.youtube.com/watch?v=h_bIqk4Zzyk

 
 

Telefon: 0162 1892264

E-Mail: kontakt@lisahintzke.de
Website: www.lisahintzke.de

zur Übersicht Freie Trauungen Berlin/Brandenburg
zur Übersicht Musik zur Hochzeit Berlin/Brandenburg

In eigenem Fenster zeigen

Details
Zuklappen

Sie möchten “Ja” sagen, dies aber nicht nur auf dem Standesamt tun? Dann sind Sie hier genau richtig, denn in diesem Abschnitt finden Sie Anregungen und Inspiration, um eine freie Trauung umzusetzen.Wie im vorigen Abschnitt erwähnt können es unterschiedliche Gründe sein, die ein Brautpaar dazu bewegen, eine kirchliche Zeremonie in eine freiere Gestaltung umzuwandeln.

Ist man nicht mehr an kirchliche Traditionen und Konventionen gebunden, wird auf jeden Fall der Handlungsspielraum größer – und für die meisten Paare auch gefühlt schöner.

Im Wort “frei” liegt das, was sich viele Brautpaare heimlich erträumen: eine Fülle an Gestaltungsmöglichkeiten und vor allem die Chance, die Trauungszeremonie in ein einmaliges Erlebnis mit individuellem Charakter zu verwandeln.

Für die Braut bedeutet das beispielsweise, dass sie ihr Haar offen tragen kann und bei der optischen Gestaltung ihres Looks keinen Konventionen folgen muss.

Für den Bräutigam gilt optisch gesehen das Gleiche, aber auch inhaltlich bietet eine freie Trauung Möglichkeiten zur Entfaltung – so muss das Eheversprechen nicht an den christlichen Glauben gebunden sein und das zukünftige Ehepaar kann die gegenseitigen Versprechen und Wünsche selbst ausarbeiten und vortragen.

Zudem bieten die drei Städte und ihre Umgebung hervorragende Event Locations im Freien oder im Stadtkern, um eine entsprechende Feier abhalten zu können.

Freie-Trauung-Berlin
© AS Photo Project/stock.adobe.com

Gestaltung der Freien Trauung

Eine Freie Trauung kann auch mit einem Hochzeitsplaner durchgeführt werden, viele Paare entscheiden sich jedoch dagegen und möchten die Gestaltung selbst in die Hand nehmen. Eine zentrale Rolle spielt dabei meist das Eheversprechen und Anstecken der Ringe. Dieser Akt kann aber unter einem Bogen voller Blumen, auf einem roten Teppich an einem See oder ganz romantisch in der Mitte eines Ballsaals stattfinden. Wird die Zeremonie im Außenbereich unter freiem Himmel abgehalten, können beliebte Elemente eingebaut werden wie z.B. das Steigenlassen von Herzluftballons oder das Anzünden von Fackeln, wenn die Feier am Abend stattfindet.
Viele Paare wünschen sich einen Trauredner, der nicht als Fremder von der Kirche stammt, sondern jemand aus dem Familien- oder Bekanntenkreis ist und das Paar sehr gut kennt. In der Traurede kann die Person dann viel besser auf die Eigenschaften der Beziehung und das Paar als solches eingehen. Auch ist der Einsatz von Medien einfacher einzubauen – in einem Veranstaltungsraum ist es ein Leichtes, mittels Beamer und Leinwand einen Film oder Videobotschaften der Gäste einzuspielen. Insgesamt steht die Liebe des Brautpaars im Mittelpunkt und kann viel individueller zum Ausdruck gebracht werden. Vermischen sich bei der Hochzeit zwei Kulturen, besteht auch hier die Möglichkeit, die Freie Trauung so zu gestalten, dass Elemente von beiden Kulturen zum Ausdruck kommen (z.B. durch Begleitmusik, Tänze etc.).

Planung

Wenn Sie eine Freie Trauung in Berlin, Potsdam oder Brandenburg planen, stehen Ihnen viele, tolle Event Locations zur Verfügung. Es ist Ihnen freigestellt, einen passenden Ort auszuwählen, ganz egal, ob es sich dabei um ein verlassenes Fabrik-Gebäude oder um einen privaten Park handelt. Zu bedenken ist jedoch, dass es für manche Dinge Vorausplanung benötigt – das Catering sollte frühzeitig gebucht werden, sofern kein Besuch im Restaurant als Teil der Feierlichkeiten eingeplant ist. Private Trauredner benötigen ebenfalls Vorlaufzeit, um die Rede vorbereiten zu können. Bei besonderen Aktionen müssen Sie bedenken, dass eine Genehmigung durch Ordnungsamt & Co. nötig sein könnte (Beispiel privates Feuerwerk: Muss vorher angemeldet werden).
Freie-Trauung-Brandenburg
© bigstockphoto.com
Auch sollten Sie Ihr Datum rechtzeitig an alle Gäste durchgeben und eventuell Tipps zur Anreise beifügen, so dass sich am großen Tag jeder pünktlich am Veranstaltungsort einfinden kann.
Beachten Sie jedoch, dass eine Freie Trauung keine rechtskräftige Wirkung hat! Um Ihren Bund fürs Leben rechtsgültig machen zu können, ist eine standesamtliche und/oder kirchliche Trauung Voraussetzung!
Durchgeführt werden freie Trauungen von freien Theologen, freien Rednern oder Standesbeamten, die sich dem Außergewöhnlichen verschrieben haben. Die Suche nach dem passenden Partner wird eventuell schwierig, aber wenn Sie das Besondere für Ihren Tag wollen, lohnt es sich mit Sicherheit.

Verwandte Themen


Mehr über freie Trauungen erfahren Sie in unserem Hochzeitsmagazin!

Magazin Heiraten in Berlin 2023

Heiraten in Berlin, Potsdam und Brandenburg

Das Magazin „Heiraten in Berlin, Potsdam und Brandenburg“ hat über 200 Seiten rund um das Thema Hochzeit. Sie können online blättern oder es direkt nach Hause bestellen!

online blättern

Sie wollen in Berlin heiraten? Im Magazin “Heiraten in Berlin, Potsdam und Brandenburg” erfahren Sie alles, was Sie in Sachen Hochzeitsplanung interessiert. Informationen und Tipps zur Brautkleid-Auswahl, zu den Trauringen, Braut-Make-up oder auch welche Hochzeitslocation sich am besten eignet.

Möchten Sie sich bei uns präsentieren?

Dann fordern Sie die Mediadaten an!