Standesamt Steinhöfel

Standesamt Steinhöfel

Demnitzer Straße 7
15518 Steinhöfel

Telefon: 033636 41016
Telefax: 033636 41024
E-Mail: grit.hahn@gemeinde-steinhoefel.com

Website: www.gemeinde-steinhoefel.de

Öffnungszeiten

  • Montag 13 – 16 Uhr
  • Dienstag 9 – 12 und 13 – 16 Uhr
  • Donnerstag 13 – 18 Uhr

Heiraten im Schloss Steinhöfel

In einem besonders stilvollen Ambiente kann man sich in der ehemaligen Bibliothek im Stil eines griechischen Tempels des Schlosses Steinhöfel durch das Standesamt Steinhöfel trauen lassen. Lassen Sie den schönsten Tag in Ihrem Leben bei einer Trauung mit Blick in den berühmten Landschaftspark im englischen Stil zum unvergesslichen Ereignis werden. Es stehen ca. 120 Sitzplätze zur Verfügung.

Das Schloss Steinhöfel wurde zwischen 1790 und 1795 im Auftrag des Valentin von Massow vom angesehenen Architekten David Gilly geplant und erbaut. Zur gleichen Zeit entstand ebenfalls der weitläufige Landschaftspark, der wohl der früheste Landschaftsgarten im englischen Stil in der Mark Brandenburg ist.

Das Schlosshotel Steinhöfel ermöglicht Ihnen einen anschließenden Sektempfang, ein Mittagessen, Kaffeetisch oder auch eine anschließende Hochzeitsfeier im Schloss Steinhöfel. Weitere Infos auf www.schloss-steinhoefel.de.

Heiraten im Angerhaus

Ein weiteres Trauzimmer befindet sich im Angerhaus. Das Trauzimmer bietet ein freundliches Ambiente und ist direkt am Dorfanger gegenüber der Kirche am Schlossweg gelegen und bietet Platz für bis zu 30 Personen.

Kirchliche Trauung

Wer den Wunsch hat, standesamtlich und kirchlich an einem Ort zu heiraten, kann das in Steinhöfel tun. Lassen Sie sich erst in einem der vorgestellten Trauräume standesamtlich trauen und gehen dann zur kirchlichen Trauung in die Feldsteinkirche aus dem frühen 14. Jahrhundert. Viele verschiedene Stammbücher der Familie sind vorhanden. Insbesondere mit Prägung des Schlosses Steinhöfel.