Hochzeits-DJ

Hochzeits-DJ

Welche Musik passt zu meiner Hochzeitsfeier und zu meinen Gästen?

Hochzeits-DJ Berlin

© pixabay.com

Wer bei der Auswahl der Unterhaltung auf der eigenen Hochzeitsfeier nicht auf Mundpropaganda zurückgreifen kann, verzweifelt manchmal daran, einen passenden Hochzeits-DJ zu finden. Das Angebot an Musikern für eine Hochzeitsfeier scheint zwar auf den ersten Blick ins Branchenbuch groß, schnell stellt sich aber häufig heraus, dass die guten Hochzeits-DJs lange in die Zukunft ausgebucht sind. Außerdem kommt es auf das Repertoire an, denn wer nicht unbedingt nur Schlager auf der eigenen Hochzeitsfeier hören möchte, kann es gleich doppelt schwer haben. Im Folgenden erhalten Sie wertvolle Tipps rund um die passende Musik auf Ihrer Hochzeitsfeier und wie Sie einen guten und trotzdem bezahlbaren Live-Musiker für Ihr Event in Wohnortnähe finden können.


Ihr passender DJ für Ihre Hochzeit

Tina Tandler Saxophonistin auf Ihrer Hochzeit in Berlin, Potsdam und Brandenburg

Tina Tandler · Saxophonistin

Saxophon Zauber aus Berlin

Tina Tandler · Saxophonistin

Saxophon Zauber aus Berlin

Tina Tandler Saxophon – Saxophonzauber …

… für Ihren persönlichen Anlass:

  • Hochzeit
  • Geburtstag
  • Firmenevents
  • Jubiläen …

Erleben Sie gefühlvolle Musik, die unter die Haut geht. Tina Tandler begleitet
Sie musikalisch zu Trauzeremonie und auch auf Ihrer Hochzeitsfeier. Ganz egal,
ob es eine Feier im kleinen Rahmen sein wird oder ein rauschender Hochzeitsball.
Sie und Ihre Gäste werden begeistert sein. Die Show trägt dazu bei, Ihren ganz
besonderen Tag für Sie und Ihre Gäste unvergesslich zu machen.

Telefon: 03337 425677
Funktel: 0176 42063058

E-Mail: info@tinatandler.de
Website: www.saxophonistin.de
Facebook: www.facebook.com/TinaTandler.Saxophonistin

Aktivieren Sie JavaScript um das Video zu sehen.
Video-Link: https://youtube.com/watch?v=pvl9Gv8ZQXQ

In eigenem Fenster zeigen

Details
Zuklappen

Wozu brauche ich überhaupt einen DJ auf meiner Hochzeit?

Die meisten Hochzeits-DJs sind wahre Alleinunterhalter und spielen nicht nur die Lieblingsmusik der Brautleute und Hochzeitsgäste. Vielmehr kann ein Musiker Teile der Hochzeitsfeier moderieren, Anekdoten der Eheleute zum Besten geben, das obligatorische Brautstrauß-Werfen einläuten und einfach immer wieder durch witzige Showeinlagen für Kurzweil bei den Gästen sorgen. Es kann live gesungen werden, oder ausgewählte musikalische Lieblingsstücke ertönen zwischendurch vom Band. Einige Hochzeits-DJs kommen zu zweit, bei anderen Livemusikern kann gleich ein Fotografenservice mitgebucht werden. Lediglich bei kleinen Feiern oder um die maximale Personenanzahl aufgrund von Corona-Beschränkungen einhalten zu können, kann auch auf einen Musiker verzichtet werden. In diesem Fall sollten die Brautleute am besten einen Verwandten organisieren, der sich um die Leitung des Bühnenprogramms kümmert. Dazu gehört auch die Überwachung einer technischen Musikanlage, ggf. mit Beleuchtung. Nichts stört eine Hochzeitsfeier so sehr, wie wenn plötzlich die Musik ausgeht oder die Gäste anstatt unter bunten Partylichtern zu feiern, plötzlich im Dunklen sitzen.


Hochzeitsmusik Berlin

© pixabay.coms

Einen preiswerten und dabei talentierten Hochzeits-DJ finden

Der Preis sollte nicht das alleinige Kriterium der Auswahl eines passenden Livemusikers für die Hochzeit sein! Für den Erfolg Ihrer Feier kann der Hochzeits-DJ den entscheidenden Beitrag leisten, damit sich Ihre Gäste nicht langweilen und Ihr rauschendes Fest noch lange in bester Erinnerung behalten. Die Auswahl des richtigen Alleinunterhalters für die eigene Hochzeit geht dabei mit dem neuartigen Vermittlungsservice der Gelben Seiten denkbar einfach und ist für das Brautpaar in jedem Fall absolut kostenfrei. Online lassen sich jetzt nicht nur alle Hochzeits-DJs am eigenen Wohnort in Minutenschnelle aufspüren, es gibt auch Bewertungen anderer Brautpaare und in vielen Fällen können wichtige Details gleich im Internet miteinander verglichen werden. Dazu zählt neben dem Stundenlohn auch das musikalische Repertoire des Künstlers, ob dieser mit digitalen Medien arbeitet oder selbst ein Instrument spielt, auch über eventuelle Zusatzleistungen wie Moderation, Aufräumarbeiten nach der Hochzeitsfeier usw. können sich die Eheleute ganz leicht online kundig machen. Bevor ein Hochzeits-DJ ausgewählt wird, können bis zu fünf konkrete Kostenvoranschläge für die eigene Hochzeitsfeier sinnvoll sein, um am Ende wirklich den besten Unterhalter für die eigenen Ansprüche zu buchen.

Die Hochzeitsfeier ist kein Clubbesuch: Junge Leute feiern später ohne das Brautpaar weiter!

Auch wenn die künftigen Eheleute sehr jung sind, sollte die eigene Hochzeitsfeier nicht mit einem Techno-Club verwechselt werden. Neben den vermutlich eher betagten Eltern von Braut und Bräutigam werden noch diverse weitere Verwandte anwesend sein, die mit allzu lauter, schriller oder schneller Musik nur wenig anfangen können. Der offizielle Teil einer Hochzeitsfeier endet in der Regel mit der Verabschiedung des Brautpaars, viele ältere Hochzeitsgäste sehen dies als Anlass, die Veranstaltung ebenfalls zu verlassen. Auch jetzt wird ein guter Hochzeits-DJ darauf bedacht sein, eine Songauswahl zu präsentieren, die allen verbliebenen Gästen gefällt und nicht zu aufregend ist. Vor allem zu später Stunde kann es auch auf Hochzeitsfeiern sonst leicht zu aggressiven Ausschreitungen kommen, was niemand gerne über den schönsten Tag im Leben in Erinnerung behalten möchte. Welche Musik auf der Hochzeitsfeier genau gespielt wird, kann immer mit dem Musiker abgestimmt werden und richtet sich nach dem Geschmack der Gäste. Sind nur wenige Discogänger anwesend, die sich bei zu viel „lahmen Geschwofe“ schnell langweilen, können diese sich besser rechtzeitig von der Feierlichkeit verabschieden und in einem Club weiterfeiern. Andersherum werden es wohl Hochzeitsgäste, die es eher gemütlich mögen, nicht lange auf einer Feier aushalten, auf der ab Mitternacht nur noch Trance und Techno gespielt werden, wozu die jungen und jung gebliebenen Partygäste bis tief in den neuen Morgen die Vermählung zu Ende feiern.

Mehr über Hochzeits-DJs und Live-Musiker für Ihre Hochzeit
erfahren Sie in unserem Magazin!

Magazin Heiraten in Berlin und Brandenburg 2021

Heiraten in Berlin, Potsdam und Brandenburg

Das Magazin „Heiraten in Berlin, Potsdam und Brandenburg“ hat über 200 Seiten rund um das Thema Hochzeit. Sie können online blättern oder es direkt nach Hause bestellen!

online blättern

Sie wollen in Berlin heiraten? Im Magazin „Heiraten in Berlin, Potsdam und Brandenburg“ erfahren Sie alles, was Sie in Sachen Hochzeitsplanung interessiert. Informationen und Tipps zur Brautkleid-Auswahl, zu den Trauringen, Braut-Make-up oder auch welche Hochzeitslocation sich am besten eignet.

Möchten Sie sich bei uns präsentieren?

Dann fordern Sie die Mediadaten an!